Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen OK
Merkliste
0
Text
Texte vergrößern
Texte verkleinern
Kontrast
dormabell - Die Marke für erholsamen Schlafdormabell - Die Marke für erholsamen Schlaf

Verschenken Sie Erholung zur stillen Jahreszeit!

banner9

Ganz auf Komfort

First Class schlafen

banner14

Achten Sie

nachts auf Ihre Linie!

banner7

Die Marke

für erholsamen Schlaf

banner1

Ergonomie +

- und träumen Sie gut.

banner12

Ergonomie +

Komfort in Perfektion

banner6

Den Schlaf genießen

mit dormabell

banner10

/content/images/Allgemeines/Banner/Banner7.jpg

Die Marke

für erholsamen Schlaf

Navigation
Blog
Start
Über uns
Beratung
Produkte
Händlersuche
Kontakt
Impressum
Datenschutzerklärung
Suche starten!
Menü
schließen
Kategorien
  • Matratzen
  • Rahmen
  • Zudecken
  • Kissen/ Nackenstützkissen
  • Textilien
  • Möbel
  • Allgemeines
  • Erholung und Wellness
  • Gesundheit & Fitness
  • Lifestyle & Einrichtung
  • Produkte
Stichworte
abgestimmtes Bettsystem Active Air aktiver Schlaf Allergie Allergien Alptraum angepasstes Bettsystem atmungsaktive Zudecke Bandscheibenvorfall Batist Baumwolle Beratung Besser schlafen Bett Bett beziehen Bettengröße Bettenkauf Bettenring Bettlaken Bettrahmen Bettwäsche Bettwäsche Materialien Bettwäsche Pflege Bettwäsche wechseln Beziehung Biber Biorhythmus Boxspring-Bett Buchenholz Rahmen Büroschlaf Chronobiologie Chronotyp Dauenkissen Daunen Daunendecke Daunenkissen Daunenpflege Daunen-Pflege Decke Dekokissen Dekoration DGSM Diabetes dormabell dormabell active dormabell active nature dormabell Cervical dormabell CL dormabell Geschenkgutschein dormabell home dormabell innova dormabell Innova N dormabell Klima Faser Edition WB2 dormabell Messsystem dormabell Mess-System dormabell NackenstützBedarfsAnalyse dormabell NBA dormabell Rahmen dormabell Vita dormabell WBA dormabell Zudecke Klima Faser Edition WB2 eco INSTITUT Ehebett Einrichtung Einschlafstörung Elektrosmog Energydrinks entspannen Entspannung Ergonomie Erholsamer Schlaf Erholung Ernährung Eule Facebook Farben Faserkissen Faser-Steppbett Federkern Fen Shui Feng Shui Fitness Frottier Frühjahrsmüdigkeit Frühling gemeinsames Bett Geschenke Geschenktipps gesunder Schlaf Gesundheit Gewinnspiel Glück guter Schlaf Handtücher Handy Hausstaubmilben Haustier Herbst Heuschnupfen Hexenschuss Hinter den Kulissen Hund Hygiene innere Uhr Insomnie Ischias Isomnie Jetlag kalte Füße Katze Kaufberatung Kissen Klartraum Klimafaser-Kopfkissen Klimafaser-Zudecke Koffein Koffeintabletten Kopfkissen Kopfkissen dormabell active Kopfkissen dormabell active fresh Kopfschmerzen Leinen Leistungsfähigkeit Lerche Lifestyle luzider Traum Matratze Matratzen Matratzen Start-Ups Matratzenkauf Melatonin Mess Messsysteme Milben Mittagspause Mittagsschlaf Mittagstief modern Nachtschicht Nackenschmerzen Nackenstützbedarfsanalyse Nackenstützkissen National Sleep Foundation Naturhaar-Zudecke Naturkissen One size fits all Online-Matratze optimale Matratze Organuhr Osteoporose Partnerschaft perfekte Zudecke Power Nap Power Napping Produktionsprozess Protrusionsschiene Qualität Rahmen Reisen REM richtige Bettwäsche richtiger Rahmen richtiges Bett Ritalin Rückenprobleme Rückenschmerzen Satin Schadstoffprüfung Schimmel Schimmelpilz Schlaf Schlaf nachholen Schlafapnoe Schlafbedarf Schlafdauer schlafen Schlafforschung Schlafhygiene Schlafklima Schlafkultur Schlaflosigkeit Schlafmangel Schlafmythen Schlafraumtemperatur Schlafritual Schlafstörung Schlafstörungen Schlaf-Tipp Schlaftipps Schlaftyp Schlaf-Wach-Rhythmus Schlafzeiten Schlafzimmer Schnarchen Schönheitsschlaf Schulterschmerzen Siesta Smartphone Sommer Sommerdecke Sommersonnenwende Soziale Medien Spannbetttuch Spannbetttuch dormabell Premium Standard-Matratze Streifen-Bettwäsche Stressmanagement Tag Technologie Textilien Tiefschlaf Tierschutz Traumarbeit Traumdeutung Träumen Traumkontrolle Traumtagebuch Traum-Yoga Trend Trends Unterfederung Urlaub Wachmacher Wärmebedarf Wärmebedarfsanalyse Wärmebedürfnis WBA Webpelzdecken Weihnachten Weihnachtsgeschenk Wellness Winter Winterdecke Wirbelsäule Zeitumstellung Zirkadianer Rhythmus Zudecke
 
rss

Guter Schlaf ist die beste Medizin


Kategorie:

Datum: 19.10.2015 07:01:04
postimage
Ergebnisse der modernen Schlafmedizin bestätigen: Schlaf macht gesund. Während wir uns nachts ins Bett legen, um uns zu erholen, wird unser Gehirn erst richtig aktiv. Umso wichtiger ist es für Sie, nachts erholsam durchzuschlafen. Neben der richtigen Schlafhygiene – also Bedingungen und Verhaltensweisen, die gesunden Schlaf fördern – ist hierfür auch ein optimal auf Sie abgestimmtes Bettsystem essenziell. Erfahren Sie in diesem Blogbeitrag, wie Sie mit erholsamem Schlaf etwas für Ihre Gesundheit tun können.

Unser Organismus ist nachts besonders aktiv


Der moderne Lebensstil der Menschen macht richtigen Schlaf zu einem immer größeren Luxus. Feste Arbeitszeiten oder anderweitige Verpflichtungen sorgen dafür, dass wir auch nach einer wenig erholsamen Nacht früh aufstehen müssen. Durch künstliche Beleuchtung wird zudem der natürliche Tag-Nacht-Wechsel gestört. Dabei weiß die moderne Schlafmedizin heute, dass unser Organismus im Schlaf lebenswichtige Prozesse durchläuft. Mittels Polysomnografie werden die Körper- und Hirnaktivitäten von Schlafenden im Schlaflabor ermittelt. Diese Untersuchungen haben beispielsweise ergeben, dass unser Gehirn im Schlaf das Hormon Somatotropin ausschüttet, welches für Zellwachstum sorgt: Gewebeschäden werden repariert, Organe und Zellen mit neuen Brennstoffen versorgt und bei Kindern und Jugendlichen wird das Knochenwachstum angeregt. Auch unsere Haut profitiert von dem angeregten Zellenerneuerungsprozess: am nächsten Morgen fühlt sie sich frisch und glatt an. Weiterhin kurbelt das Hormon Renin unsere Nierenfunktion an, sodass unser Körper im Schlaf entgiftet wird.
Auch unser Immunsystem ist besonders in der Tiefschlafphase aktiv: vermehrt werden bestimmte weiße Blutkörperchen gebildet, die Bakterien, Viren, Pilze und Krankheitserreger wirksam bekämpfen. Das erklärt, warum das Schlafbedürfnis – auch bereits bei einfachen Erkrankungen – steigt.

Erholsamer Schlaf ist essenziell für die Erinnerungsleistung


Immunsystemstörungen, Stoffwechselkrankheiten, Herz-Kreislaufstörungen, Demenz, Bluthochdruck, Diabetes: unruhige oder nicht ausreichend viel Bettruhe kann die Ursache für viele Krankheiten sein. Abgesehen von physischen Folgen wirkt sich Schlaf aber auch auf unser Gedächtnis aus. In der REM (Rapid Eye Movement)- oder Traumphase werden motorische Fähigkeiten und Bewegungsabläufe, also Sport, Klavierspielen oder Autofahren verinnerlicht. Während der Tiefschlafphase speichert unser Gehirn zudem erlebte Eindrücke ab und sortiert die als wertvoll empfundenen Erinnerungen vom Kurz- ins Langzeitgedächtnis ein. Die Verbindung dieser Inhalte mit bereits vorhandenen Informationen lässt neue Synapsen im Gehirn entstehen und die Erinnerung wird verfestigt. Da der Mensch mit zunehmendem Alter immer weniger Tiefschlafphasen durchlebt, können sich also ältere Menschen weniger merken als Kinder und Jugendliche.

Zur richtigen Schlafhygiene gehört ein gutes Bett


Erholsamer Schlaf ist Quelle für Gesundheit und Leistungsvermögen. Auch wenn das Schlafbedürfnis von Mensch zu Mensch variiert, sollten im Schnitt mindestens sieben Stunden sowie feste Schlafzeiten die Regel sein. Eine Schlafraumtemperatur von 16 bis 18 Grad ist optimal. Dunkeln Sie zudem Ihr Zimmer ab, damit die Produktion des Schlafhormons Melatonin gefördert wird. Verzichten Sie vor dem Schlaf möglichst auf Alkohol und Nikotin und verbannen Sie elektronische Geräte aus Ihrem Schlafzimmer – Ihr Bett sollte ein Ort der Ruhe und Entspannung sein, in dem Sie sich von den Ereignissen des Tages erholen können.
Durch lange Autofahrten, viele Stunden am Schreibtisch und Abende vor dem Fernseher wird unser Körper und vor allem unsere Wirbelsäule nur einseitig belastet, was langfristig zu einer Fehlhaltung führen kann. Ein individuell perfekt abgestimmtes Bettsystem sorgt dafür, dass der Körper nachts optimal unterstützt wird. Unterfederung und Matratze spielen dabei eine gleich große Rolle und sollten beide die natürliche Haltung der Wirbelsäule unterstützen – egal, ob Sie lieber in Seiten- oder Rückenlage schlafen.

Vertrauen Sie auf die Erfahrung der dormabell Experten


Der Mensch verbringt knapp ein Drittel seines Lebens im Schlaf. Umso wichtiger ist es, dass Ihr optimales Bett auch perfekt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. Ihr dormabell Berater in Ihrer Nähe findet mit Ihnen gemeinsam das perfekte Bettsystem für Sie. Mit dem dormabell MessSystem wird Ihre Körperkontur vermessen und es werden weitere Daten wie Ihre Schlafgewohnheiten, Gewicht, sowie eventuelle Beschwerden ermittelt. Diese Ergebnisse kann der Berater anschließend nutzen, um Ihr ganz persönliches Bettsystem, bestehend aus Rahmen, Matratze und Nackenstützkissen, nach Maß auf Sie einzustellen. dormabell Innova erfüllt alle Kriterien des eco INSTITUTS für Humanverträglichkeit und wurde vom Ergonomie-Institut München Dr. Heidinger, Dr. Jaspert & Dr. Hocke GmbH auf den biochemischen und mikroklimatischen Liegekomfort hin geprüft und ausgezeichnet. Ihrem gesunden Schlaf steht also nichts mehr im Wege!
rss
kommentare
0 Kommentare